Wir sind auch während der Corona Krise für Sie erreichbar!

Kohlenmonoxid kann jeden treffen

Vor einer CO-Vergiftung gibt es nur einen wirksamen Schutz: Kohlenmonoxid-Warnmelder. Denn selbst, wenn alle Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf fachgerechten Betrieb und regelmäßige Wartung von Verbrennungseinrichtungen getroffen wurden: eine hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht. Außerdem kann die Gefahrenquelle auch außerhalb der eigenen Wohnung liegen, denn CO durchdringt ungehindert Wände und Decken.

Kohlenmonoxid (CO) entsteht bei der unvollständigen Verbrennung kohlenstoffhaltiger Kraft- und Brennstoffe. Besonders unter Sauerstoffmangel werden schnell lebensbedrohliche Konzentrationen erreicht. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Erfahren Sie, wie Sie sich wirksam gegen Kohlenmonoxid schützen und wie Sie richtig reagieren.

Jetzt Infobroschüre herunterladenKohlenmonoxid-Melder richtig anbringen

Quelle: Ei Electronics GmbH